Maleme


Maleme ist ein Ort im Nord-Westen von Kreta. Er liegt zwischen Chania und Kolymbari, nur wenige Kilometer westlich von dem Megatouristenort Platanias. Maleme hat einen langen Strand, der auch im Sommer nicht sehr überlaufen ist. Bekannt ist Maleme für seinen deutschen Soldatenfriedhof.

Einen richtiges Zentrum hat Maleme nicht. Die Ortschaft mit wenigen Tausend Einwohnern erstreckt sich entlang der Durchgangsstraße, welche trotz der weiter hinter dem Ort parallel verlaufenden Schnellstraße stark befahren ist. Wesentlich ruhiger ist es an der Strandpromenade. Der Strand von Maleme ist ok (vor allem  Kies, weniger  Sand). Dahinter gibt es mehrere große Apartment-Anlagen, welche vor allem von Pauschaltouristen gebucht werden. Hervorzuheben ist Mike Hotel Maleme mit einen großen Swimming-Pool direkt an der Strand-Straße. Der Pool kann von jedem Besucher der Pool-Bar (nicht nur von den Hotelgästen) benutzt werden.

Empfehlenswert ist die Pension Summer Lodge Maleme. Das nette junge griechische Ehepaar vermietet schöne und sehr günstige Zimmer. Die kleine Anlage hat einen hübschen Garten und einen Swimmingpool. Das Summer Lodge befindet sich an der Durchgangsstraße und hat einen direkten Fußweg zum Meer (etwa 250 Meter).

Soldatenfriedhof von Maleme

Auf dem Soldatenfriedhof von Maleme findet man die Gräber von etwa 4.500 deutschen Soldaten, welche im Zweiten Weltkrieg auf Kreta gefallen sind. Ein Großteil der Soldaten kamen um den 20.5.1940 ums Leben. In diesem Tagen landeten deutsche Fallschirmspringer in Maleme. Tausende deutsche und alliierte Soldaten wurden bei der Invasion getötet. Der Friedhof kann besichtigt werden. Einige Tafeln auf dem Soldatenfriedhof informieren die Besucher auf Deutsch, Griechisch und Englisch über die dunkle Zeit der deutschen Geschichte.

In tausenden Gräbern auf dem Friedhof finden je zwei Gefallene ihre letzte Ruhe. Bestürzend ist auch das ausliegende Buch mit den Namen, Rang und Geburtsdatum der Toten. Die meisten der tausenden eingetragenen Soldaten waren unter 25 Jahre und fanden auf Kreta einen sinnlosen Tod. Jedes Jahr gibt es am Friedhof von Maleme Veranstaltungen zur Erinnerung an die Gefallenen. Einige Male kam es dabei zu Konflikten mit pazifistischen Demonstranten.

Busse und Anfahrt Maleme

Maleme hat sehr gute Busverbindungen. Es verkehren in der Saison mehrere Busse pro Stunde zwischen Chania, Platanias, Maleme und Kolymbari.

Der Friehof ist im Ort an der Durchgangs-Straße ausgeschildert. Man kann auch zu Fuß gehen (etwa 20 Minuten von der Innenstadt von Maleme). Parkplätze und eine Toilette sind am Soldatenfriedhof Maleme vorhanden.

Von der Schnellstraße Chania - Kissamos nimmt man dem Mietwagen einfach die Ausfahrt "Maleme" um in der Ort zu gelangen.


Weitere Infos auf dieser Webseite suchen:

Margarites   Das bekannteste Töpferdorf auf Kreta

Anogia   Der größte Ort in der Bergen von Kreta. Heimat von kretischer Tradition und Musik.

Höhle von Psychro   Die bekannte Höhle auf der Lassithi-Hochebene im Osten von Kreta, in der Zeus geboren sein soll

Mochlos   Ein kleines Dorf am Meer an der Nordküste von Kreta, das vom Massentourismus verschont geblieben ist

Wanderung auf den Timeos Stavros  Beschreibung einer kurzen Wanderung auf den Berg Timeos Stavros in der Nähe von Plakias an der Südküste von Kreta

Rodakino  Kleiner Ort zwischen Plakias und Frangokastello mit ruhigen Stränden

Triopetra   Einer der schönste Strände Kreta. Immer noch weitgehend unbekannt.

Agios Pavlos  Winziger Badeort zwischen Plakias und Agia Galini


 

 

Kreta
Kreta Informtion
ORTE
In der Nähe:
Agia Marina
Platanias
Kolymbari
Kissamos
Falassarna
Hania
Hania Touren
Leuchtturm Hania
Markthalle Chania
Museum Hania
Nautische Museum Chania
Fußball-Museum Chania
Strand Stavros
Kloster Agia Triada
Westkreta
Kalives
Georgioupolis
Elafonisi
Paleochora
Loutro
Samariaschlucht
Weiße Berge
Hora Sfakion
Frangokastello
Imbros-Schlucht
Ostkreta
Agios Nikolaos
Kritsa
Ierapetra
Mirtos
Sitia
Elounda
Spinalonga
Lassithi
Mochlos
Vai
Kato Zakros
Xerokambos
Zentralkreta
Heraklion
Knossos
Kokkini Hani
Chersonissos
Stalis
Malia
Bali
Panormo
Rethimnon
Platanes
Moni Arkadi
Anogia
Plakias
Preveli
Agia Galini
Matala
Kalamaki
Pitsidia
Lendas
Keratokambos
INFOS
Reiseinfos Kreta
Busse Kreta
Unterkünfte Kreta
Wohin in Kreta?
Essen
Trinken
Tipps
Geld
Medien
Flora
Fauna
Kreta Diät
Zahlen
Geschichte
Höhlen
Sport
Schlangen auf Kreta
SPECIALS
Übersicht
Bekannte Kreter
Atlantis
Minoische Paläste
Gournia Antike
Gortys Antike
Museum Heraklion
Antike Kreta
Interessante Bäume
Greifvögel
Olivenbaum
Kräuter und Gewürze
Markthalle von Hania
Links
Bücher
Impressum