Flughäfen auf Kreta










 


Es gibt auf Kreta drei Flughäfen. Man könnte auch sagen, es gibt zwei Flughäfen und einen Flugplatz. Neben den beiden großen internationalen Flughäfen in Heraklion und Chania, gibt es noch einen kaum benutzten, sehr kleinen Flughafen in Sitia, im weniger touristischen Osten der Insel Kreta.

Zu welchem Flughafen auf Kreta soll ich fliegen?

Kreta ist relativ groß. Mit dem Auto benötigt man mehr als 5 Stunden von Ostkreta (etwa Ierapetra) nach Westkreta (z.b. Kissamos). Die beiden großen Flughäfen Chania und Heraklion sind etwa 2,5 Fahrstunden voneinander entfernt. Also hängt die Wahl der Airports auf Kreta durchaus mit dem gewünschten Urlaubsort ab. Will man in den Westen von Kreta, ist der Flugplatz in Chania die bessere Wahl, will man in den Osten der Insel, ist Heraklion die bessere Option. Die wichtigen Touristenorte Rethimno, Plakias und Agia Galini sind von beiden Flughäfen etwa gleich weit entfernt.

Es ist viel wahrscheinlicher einen guten Flug nach Heraklion zu finden als nach Chania. Der Grund ist einfach: Es gibt insgesamt und auch von Deutschland etwa doppelt so viele Flüge nach Heraklion als nach Chania. Heraklion ist einfach der deutlich größere Airport, auch wenn Chania in den letzten Jahren etwas aufgeholt hat.


Landkarte Umgebung von Kreta

Von der Infrastruktur unterscheiden sich beide Flughäfen nur wenig. Beide Airports haben inzwischen eine gute Anbindung mit öffentlichen Bussen in das jeweilige Stadtzentrum. Mit dem Taxi ist es in Heraklion günstiger in der Stadt zu fahren. Dies liegt daran, dass das Zentrum nur 4 Kilometer entfernt ist, in Chania sind es fast 15 km. An beiden Airports gibt es viele Autovermietungen.

Die Straßenanbindung ist in Heraklion besser. Man ist hier vom Flughafen innerhalb von 3 Minuten auf der großen Schnellstraße E 75, die alle großen Städte von Kreta in Ost-West-Richtung verbindet. In Chania braucht man etwa 20 Minuten um die wichtigste Straße Kretas zu erreichen.

Wer ein Hotel in der Nähe vom Flughafen braucht, hat es vermutlich in Heraklion leichter. Man kann hier nämlich einfach eine Unterkunft im nur 3-4 Kilometer entfernten Stadtzentrum buchen. In Chania gibt es wenige Hotels in Flughafennähe. Höchstens einige kleinere etwa einen Kilometer entfernt in der Ort Kathiana. In Heraklion ist das Hotel Sofia die uns bekannte nächste Unterkunft vom Airport (etwas mehr als ein Kilometer).

Von welchen Städten in Deutschland kommt man zu welchen Flughafen?

Nach Chania fliegt zum Beispiel Ryanair, und zwar von Bremen, Hahn (Rheinland-Pflalz) und Memmingen (Bayern). Condor und / oder TUIfly fliegen von den großen Flughäfen von Deutschland nach Chania. Dies sind zum Beispiel: Frankfurt, Düsseldorf, München, Stuttgart und Hannover.

Nach Heraklion kommt man von fast allen großen und vielen kleinen Flughäfen in Deutschland wie von beiden Flughäfen in Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Köln, Leipzig, Karlsruhe, Saarbrücken, Bremen, Dresden, Münster, Kassel (neu), Erfurt und Rostock.

Also kommt man einzig nur nach Chania von Memmingen und Frankfurt-Hahn. Von Frankfurt, Bremen, Düsseldorf, München, Stuttgart und Hannover kann man sowohl nach Chania als auch nach Heraklion fliegen.

Diese Angaben gelten natürlich nur für die Touristen-Saison und sind Beispiele. Im Winter gibt es gar keine direkten Flüge  nach Kreta. Man muss immer, meist in Athen, umsteigen.

 

Was ist mit dem dritten Airport in Sitia?

Dieser Flughafen ist sehr klein. Von hier gibt es weit unter 10 Flüge pro Tag. Meistens geht keiner davon ins Ausland. Touristen benutzen diesen Flugplatz sehr wenig. Die wenigen Flüge gehen nach Athen und auf einige kleinere Insel, besonders nach Kasos. Auch einige Flüge pro Woche von Sitia nach Preveza in Nordwest-Griechenland werden angeboten. Von Deutschland fliegt keine Fluggesellschaft nach Sitia.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreta
Kreta Forum
 
INFOS
Über Kreta
Verkehrsmittel
Unterkunft
Wohin auf Kreta?
Strände Kreta
Ausflüge Kreta
Klima Kreta
Flughäfen auf Kreta
Flughafen Heraklion
Flughafen Chania
Südkreta
Essen
Trinken
Tipps
Geld und Preise
Medien und Internet
Flora
Fauna
Kreta Diät
Zahlen
Geschichte
Höhlen
Sport
Schlangen
ORTE
Ostkreta
Agios Nikolaos
Kritsa
Ierapetra
Mirtos
Sitia
Elounda
Spinalonga
Lassithi
Mochlos
Vai
Kato Zakros
Xerokambos
Zentralkreta
Heraklion
Knossos
Kokkini Hani
Chersonissos
Stalida
Malia
Sissi
Milatos
Agia Pelagia
Bali
Panormo
Rethimnon
Platanes
Moni Arkadi
Anogia
Plakias
Damnoni
Preveli
Agia Galini
Matala
Kalamaki
Pitsidia
Lendas
Keratokambos
Westkreta
Hania
Kalives
Georgioupolis
Argiroupoli
Agia Marina
Platanias
Kolymbari
Falassarna
Elafonisi
Kissamos
Paleochora
Sougia
Loutro
Samariaschlucht
Weiße Berge
Hora Sfakion
Frangokastello
Imbros-Schlucht
SPECIALS
Minoische Paläste
Gournia
Gortys
Museum von Heraklion
Alte Geschichte
Interessante Bäume
Greifvögel
Olivenbaum
Kräuter und Gewürze
Markthalle von Hania
Links
Bücher