Agios Nikolaos: Ausflüge und Touren





 


Bimmelbahn Blue Train Sightseeing

Täglich während der Saison (etwa April bis Oktober) verkehrt in Agios Nikolaos eine Bimmelbahn. Es ist eine Art kleiner Zug, der auf der Straße fährt. Mit dem Fahrzeug können Touristen eine Ausflugsfahrt unternehmen. Abfahrt ist im Hafen von Agios Nikolaos.

Es werden drei verschiedene Touren mit dem Blue Train angeboten. Die Exkursion 1 ist eine Stadtrundfahrt durch Agios Nikolaos und die mit Abstand beliebteste Tour (etwa 3 bis 5 Mal täglich). Die Fahrt dauert circa 35 Minuten und kostet bei unserem letzten Besuch 9 Euro (Oktober 2016).



Der zweite Ausflug mit der Wegebahn, wie solch ein Fahrzeug auf Deutsch offiziell heißt, geht auf den Berg Kalithea, übersetzt "Gute Aussicht". Von hier oben hat man ein wunderbares Panorama auf Agios Nikolaos sowie auf die Buchten und das Meer in der Umgebung. Dieser Ausflug dauert rund 70 Minuten, Fahrpreis ist 13 Euro für Erwachsene. Der dritte Trip ist deutlich länger. Man fährt mit der Bimmelbahn in das traditionelle Dorf Kritsa, welches unter anderem für Handarbeiten bekannt ist. Eine der berühmtesten Kirchen auf Kreta ist in Kritsa. Diese Exkursion findet nur einige Male pro Woche statt (Dauer circa 4 Stunden, Preis für Erwachsene 25 Euro im Jahr 2016). Kinder bezahlen auf allen drei Ausflügen deutlich weniger.

Creta Semi Submarine

Übersetzt bedeutet Crete Semi Submarine etwa "Kreta Halb-Unterseeboot". Es ist ein Schiff mit einem durchsichtigen Boden. Somit kann man während der Bootsfahrt die Unterwasserwelt beobachten. Der Katamaran Nautilus ist 15 Meter lang und wurde speziell für Touren zur Unterwasser-Bepbachtung gebaut.

Man sieht mit etwas Glück unter anderem viele Fische in unterschiedlichen Arten, riesige Schildkröten und Delfine. Die Touren starten täglich in der Saison im Hafen von Agios Nikolaos. Creta Semi Submarine ist sehr beliebt und erhält stets gute Kritiken. Das Personal ist sympatisch und informativ. Ein Ausflugsfahrt (etwa 85 Minuten) kostet Anfang der Saison 2017 etwa 16 Euro für Erwachsene.

Nostos Cruises

Dieses Unternehmen ist der Marktführer für Ausflüge mit dem Schiff in Agios Nikolaos. Insgesamt besitzt Nostos Cruises etwa fünf Passagierschiffe, die beiden größten Ostria und Kalidon können bis zu 400 Personen transportieren.

Täglich in der Saison veranstaltet Nostos Cruises Touren mit dem Schiff von Agios Nikolaos nach Spinalonga. Diese kleine Insel war bis weit ins 20. Jahrhundert ein Verbannungsort für Lepra-Kranke Menschen aus Kreta. Die Wohnanlagen, Krankenhäuser und vieles mehr stehen noch heute. Spinalonga ist die mit Abstand wichtigste Sehenswürdigkeit in der Region Agios Nikolaos und Elounda. Täglich kommen viele hundert Touristen auf die Insel Spinalonga.



Der Ausflug nach Spinalonga kostet mit Nostos Cruises nur 8 Euro und dauert 4-5 Stunden. Im Oktober 2016 war die Abfahrtszeit um 12:30, Rückkehr um 17 Uhr. Kinder und Studenten können sogar kostenfrei mit den Eltern mitfahren.

Weitere Ausflüge mit Nostos Cruises sind zum Beispiel Fishing-Touren oder Ausflüge nach Spinalonga inklusive Barbecue. Die Ausflüge starten im Hafen von Agios Nikolaos.

Wer nach Spinalonga möchte kann übrigens auch zuerst mit dem Auto oder Bus nach Elounda oder Plaka fahren. Von hier ist die Überfahrt deutlich kürzer. Da der Trip mit Notos Cruises von Agios Nikolaos nur 8 Euro kostet, wird mit einer Fahrt von Elounda kaum Geld sparen. Der Eintritt von Spinalonga kostet bei allen Boottrips extra (unseres Wissens nur 2 Euro im Jahr 2015).

Neben Notos Cruises gibt es in Agios Nikolaos noch einige weitere Anbieter, welche Tages-Ausflüge nach Spinalonga anbieten.

Bustouren

In vielen Reisebüros in Agios Nikolaos werden Tages-Touren mit dem Bus angeboten. Es gibt viele Ziele auf ganz Kreta. Beispiele sind der Palast von Knossos, die Südküste von Kreta wie Matala, Strände wie der berühmte Palmenstrand von Vai, Wanderungen durch Schluchten, die nahe und interessante Lassithi-Hochebene und Heraklion mit seinem berühmten archäologischen Museum. Solche Bus-Ausflüge sind eine gute Gelegenheiten im Urlaub mehr von Kreta zu sehen. Dies gilt vor allem für Urlauber, die keinen Mietwagen haben. In guter Anbieter ist Astras Tours. Die meisten Tages-Ausflüge kosten zwischen 20 und 50 Euro pro Person.

Toll ist der neue Amazonas Park auf Kreta bei Neapoli. Er ist auch mit dem Mietwagen gut erreichbar (Entfernung nur etwa 20 km).

Zu empfehlen sind auch Ausflüge mit Bus von Agios Nikolaos und anschließend mit dem Schiff von Ierapetra an der Südküste von Kreta auf die Insel Chrissi.


Stadtplan Agios Nikolaos und Umgebungsplan



Weitere Informationen auf dieser Webseite suchen:

Kreta
 
Überblick über Hotels in Agios Niklaos für 2018
ORTE
In der Nähe:
Agios Nikolaos
Agios Nikolaos Strand
See Voulismeni
Elounda
Plaka Kreta
Spinalonga
Kritsa
Ostkreta
Ierapetra
Mirtos
Sitia
Elounda
Spinalonga
Lassithi
Mochlos
Vai
Kato Zakros
Xerokambos
Zentralkreta
Heraklion
Knossos
Kokkini Hani
Chersonissos
Stalida
Malia
Sissi
Milatos
Agia Pelagia
Bali
Panormo
Rethimnon
Platanes
Moni Arkadi
Anogia
Plakias
Damnoni
Preveli
Agia Galini
Matala
Kalamaki
Pitsidia
Lendas
Keratokambos
Westkreta
Hania
Kalives
Georgioupolis
Argiroupoli
Agia Marina
Platanias
Kolymbari
Falassarna
Elafonisi
Kissamos
Paleochora
Sougia
Loutro
Samariaschlucht
Weiße Berge
Hora Sfakion
Frangokastello
Imbros-Schlucht
INFOS
Über Kreta
Verkehrsmittel
Unterkunft
Wohin auf Kreta?
Strände Kreta
Ausflüge Mietwagen
Klima Kreta
Flughäfen auf Kreta
Flughafen Heraklion
Flughafen Chania
Südkreta
Essen
Trinken
Tipps
Geld und Preise
Medien und Internet
Flora
Fauna
Kreta Diät
Zahlen
Geschichte
Höhlen
Sport
Schlangen
SPECIALS
Minoische Paläste
Gournia
Gortys
Museum von Heraklion
Alte Geschichte
Interessante Bäume
Greifvögel
Olivenbaum
Kräuter und Gewürze
Markthalle von Hania
Links
Bücher